.
newsdirect. in Aktion

 


Die traditionsreiche Ostfriesen Zeitung – gegründet im Jahr 1949 – ist ein wichtiger Bestandteil der regionalen Zeitungslandschaft und erreicht mit einer verkauften Auflage von über 35.000 Exemplaren einen großen Teil der ostfriesischen Leserschaft.

 

Innerhalb der Zeitungsgruppe Ostfriesland (ZGO) ist die OZ mit ihren Sitzen in Leer, Wiesmoor, Norden, Aurich, Emden und Weener flächendeckend vertreten und erreicht eine große Nähe zur Leserschaft.

 

Aus dem Engagement und der hervorragenden Spezifikation von Anforderungen aus dem Hause ZGO ist newsdirect entstanden und kontinuierlich weiterentwickelt worden.


Erfahren SIe mehr über die OZ

.

Erfolgsgeschichte Ostfriesische Nachrichten

Die Ostfriesischen Nachrichten sind im grünen Herzens Ostfrieslands – in Aurich – beheimatet. Der nachhaltige Erfolg der Tageszeitung im Rheinischen Format wird dadurch gezeigt, dass die Auflage entgegen dem landesweiten Trend auf einem stabilen Niveau gehalten werden konnte.

 

Den Einstieg in das digitale Zeitalter fand die ON bereits Ende der Neunziger Jahre und baute die Aktivitäten systematisch aus. 2012 erfolgte der Wechsel zu Newsdirect, woraufhin zahlreiche neue Features implementiert werden konnten.

Erfahren Sie mehr über die ON

Perfekt vernetzt

Der General-Anzeiger hat seinen Sitz in Rhauderfehn und gehört zur Zeitungsgruppe Ostfriesland. Durch die Fusion mit der Ostfriesen Zeitung erfolgte auch eine gemeinsame strategische Ausrichtung hinsichtlich der Online-Aktivitäten.

 

Newsdirect ist bereits seit mehreren Jahren Garant für eine optimale Ausgestaltung der Offline- und Online-Welt im Hause des GA. Durch die Nutzung zahlreicher Synergieeffekte konnten auf einfache Art Zusatzangebote in den Webauftritt integriert werden, die zu einer zusätzliche Bindung der Leserschaft führen.

Erfahren SIe mehr über den GA

.